Erstmals Herbstexkursion – Anmeldungen ab sofort möglich

Erstmals bietet die SMGP eine Herbstexkursion an. Neben den Arznei- sollen auch die Nahrungspflanzen in den Vordergrund rücken. Einmal mehr dürfen wir auf die tatkräftige Mithilfe aus dem Kreis unserer Mitglieder zählen: Wir werden von der Postauto-Haltestelle Küttigkofen Dorf (SO) aus durch das Mülital und den herbst¬lichen Wald zum Bitzihof auf dem südwestlich von Solothurn liegenden Bucheggberg («Buechibärg») wandern. Besonders an Hecken und am Waldrand beschäftigen wir uns mit den Früchten verschiedener Sträucher sowie mit Rinden. Weitere Arzneipflanzen im Herbstaspekt kommen auch nicht zu kurz. Wir ernten nach Möglichkeit schon unterwegs Früchte. Nach einem Mittagessen aus dem Rucksack steigen wir dem malerischen Mülibach entlang zum Weiler Bitzihof südlich des Dorfs Tscheppach auf. Hier erkunden wir den auf Biodiversität ausgerichteten Nutzgarten unserer Mitglieder Barbara Suter und Richard Bolli. Aus dem Sammelgut der Exkursion, saisonal ergänzt aus dem Garten, bereiten wir eine Hausspezialität zu, die wir mitnehmen können. Ein fruchtiger Bitzihof-Zvieri schliesst diesen Tag ab. Eine Exkursion, die der Phytotherapie als auch der Ernährung gewidmet ist und Inspirationen gibt für eigene Anwendungen und Zubereitungen von Wild-, Kultur- und Arzneipflanzen.
Programm
Anmeldung