Inhalt

«Medizinalpflanzen interaktiv erleben» Neue Multimedia-CD-ROM
ISBN 3-9522343-0-3
Unter dem Patronat der Schweizerischen Medizinischen Gesellschaft für Phytotherapie SMGP entstand die erste interaktive Lern-CD-ROM für Phytotherapie.
Kurzfilme authentischer Anamnese-Gespräche zwischen Arzt und Patient zeigen Schritt um Schritt auf, wie zwölf ausgewählte, in der Natur gefilmte Medizinalpflanzen eingesetzt werden. Die Kasuistiken enthalten Beispiele, wie sie in jeder Hausarztpraxis vorkommen.
Prof. Dr. med. Reinhard Saller, Universität Zürich, erklärt, welche Stellung die Phytotherapie im Rahmen der «Evidence-based Medicine» zwischen Tradition und Moderne einnimmt, wo die Stärken pflanzlicher Arzneimittel liegen und worauf man bei deren Anwendung achten muss. Bedienerfreundlich und ansprechend auf multimedialer Oberfläche präsentiert, sind die vermittelten Informationen klar, fundiert und praxisorientiert.
Konzept und Präsentation: Frau Magalene Pina Daetwyler, Phytotherapeutin und Hebamme, Dr. med. Christof Daetwyler-Pina, Arzt und Mediendidaktiker (Kamera und Gesamtprogrammierung); Pflanzenporträts: Dr. phil II Richard Bolli, Botaniker; Kasuistiken: Dr. med. Klemens Brühwiler; Wissenschaftliches Lektorat: Prof. Dr. Beat Meier, Präsident SMGP. Systemvoraussetzungen: Multimedia-tauglicher Computer (PC oder Macintosh) mit Quick Time ® (Installationsprogramm auf der CD-ROM enthalten). Die Gesamtfilmdauer beträgt über 2 Stunden.
Im Begleitheft werden die 12 im Mittelpunkt stehenden Arzneipflanzen fotografisch sowie mit modernen oder historischen Quellen porträtiert.