Fähigkeitsprogramm Phytotherapie SMGP 2017 Sammelanmeldung SMGP (pdf)

Link zu Fähigkeitsprogramm Veterinärmedizin 2017 Programme de formation SSPM 2017

Datum / Ort Kurs / Thema / Inhalte
Kurs 7 Pflanzliche Sedativa und der Einfluss von Arzneipflanzen auf die Psyche
Donnerstag
19.01.2017
Wädenswil
Die pflanzlichen Sedativa spielen in der modernen Phytotherapie eine wesentliche Rolle. Von traditionellen Tees bis zu modernen Fertigarzneimitteln sind heute mögliche Wirkprinzipien bekannt, die den Einsatz dieser Therapeutika rechtfertigen. Johanniskraut ist die derzeit bestuntersuchte Arzneipflanze. Da darf auch ein Exkurs zum möglichen, in der Praxis aber weiterhin geringen und kontrollierbaren Interaktionspotential von Arzneipflanzen nicht fehlen.
Phytozirkel in Bern
Dienstag
14.03.2017
Bern
Thema: Workshop in der Apotheke: Handling Phytoarzneimittel
Ort: Achtung ausnahmesweise anderer Ort: Zähringer Apotheke Ballinari, Gesellschaftsstrasse 36, 3012 Bern
Zeit: 19.30h bis ca. 21.30h
Anmeldung: bei Silvio Ballinari E-Mail
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr.: 1-1015858-23-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
HERBADONNA-Frühlings-Workshop
Donnerstag
16.03.2017
Zürich
Frühlingsworkshop «Mädchen, junge Frau» in Zürich, Impulsreferat zum Thema "Rezepturen mit ätherischen Ölen" von Petra Hagel, Apothekerin.
Ort: Verein für Volksgesundheit Zürich, Tobelhofsaal, Krähbühlstr. 90, 8044 Zürich
Zeit: 14.00h bis 18.00h (Eintreffen ab 13.30h)
Anmeldung: bei Beatrix Falch (E-Mail), Details (pdf)
Kreditpunkte: FPH: 25 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-17-2017-P25.00); SGGG: 4 Credits beantragt; SGAIM, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 4h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder: 120.-; Nicht-Mitglieder: 150.-
Phytozirkel in Luzern
Montag
20.03.2017
Luzern
Thema: "Phytotherapie bei Reizdarm", Impulsreferat von Dr. Christoph Bachmann
Ort: Hausarztpraxis Würzenbach, Dr. med. Daniel Ess, Kreuzbuchstr. 46, 6006 Luzern
Zeit: 19.15h bis ca. 21.15h
Anmeldung: bei Christoph Bachmann (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-35-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , SMGP-Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Achtung: Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt
Phytozirkel in St. Gallen
Dienstag
21.03.2017
St. Gallen
Thema: "Phytotherapie in der Schwangerschaft"
Ort: Praxis für Komplementärmedizin, Dr. Esther Granitzer, Gartenstrasse 3, 9000 St. Gallen
Zeit: 19.00h bis 21.00h
Anmeldung: bei Esther Granitzer (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-31-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , SMGP-Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Kurs 8 Phytotherapie bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und zur Schmerztherapie
Donnerstag
23.03.2017
Wädenswil
Das Vertrauen in die pflanzlichen Arzneimittel in diesem Therapiebereich war bis vor kurzem nicht sehr hoch. Mittlerweile gibt es aber Zubereitungen aus Teufelskralle (Harpagophyti radix), Arnika und Beinwell, die den Vergleich mit bekannten synthetischen Zubereitungen nicht scheuen und klinisch dokumentiert sind. Für die Wärmepflaster mit Extrakten aus Capsici fructus gibt es pharmakologische Erklärungsmodelle. Auch die Balneologie wird thematisiert.
Phytozirkel in Basel
Dienstag
28.03.2017
Basel
Thema: "Erkältungen und grippale Infekte"
Ort: Saner Apotheke, Basel Markthalle, Viaduktstrasse 12, 4051 Basel, Tel.: 061 205 92 00
Zeit: 19.15 bis 21.30h
Anmeldung: bei Susanne Villalonga (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-29-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , SMGP-Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
  Hauptversammlung
Donnerstag
06.04.2017
Frick (BL)
Ort: Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL - 5070 Frick (BL)
Die Sektion der Veterinärmediziner ist mittlerweile 10 Jahre alt geworden. Aus diesem Grund organisieren die Veterinäre die 28. Hauptversammlung. Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL in Frick gibt einen Einblick in seine Tätigkeiten. Das ist durchaus von generellem Interesse, wie die Jahrestagung 2016 in Baden eindrücklich gezeigt hat.
Frühjahrs-Exkursion
Samstag
29.04.2017 und 13.05.2017 ausgebucht
Besammlungsort: Brugg. Details noch nicht festgelegt. Am Nachmittag Besuch des Arzneipflanzengartens von SMGP-Mitglied Dorin Ritzmann in Rüfenach. Die Exkursion wird doppelt geführt. Anmeldungen sind ab sofort nur noch für den 29. April 2017 möglich. Maximale Teilnehmendenzahl pro Exkursion: 25
Phytozirkel in Luzern
Donnerstag
04.05.2017
Luzern
Thema: "Phytotherapie bei Übelkeit und Erbrechen"
Ort: Hausarztpraxis Würzenbach, Dr. med. Daniel Ess, Kreuzbuchstr. 46, 6006 Luzern
Zeit: 19.15h bis ca. 21.15h
Anmeldung: bei Christoph Bachmann (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-36-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , SMGP-Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Achtung: Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt
Kurs 1 Grundkurs Phytotherapie
Do/Fr/Sa
18.-20.05.2017
Engelberg
ausgebucht
Grundkurs bedeutet, sich während drei Tagen vertieft mit Phytotherapie auseinanderzusetzen. Der Grundkurs versucht eine Basis zu legen. Themen sind Herstellung von pflanzlichen Arzneimitteln, Qualitätsaspekte, phytotherapeutisches Grundsortiment, Literatur sowie Phytotherapie im schweizerischen Gesundheitswesen, insbesondere Regelungen des Heilmittelgesetzes und bei den Sozialversicherungen. Grundkurs bedeutet aber auch, den Arzneipflanzen in ihrer natürlichen Umgebung näher zu kommen.
Phytozirkel in Zürich
Dienstag
23.05.2017
Zürich
Thema: "Phytotherapie in der Seelenheilkunde", Impulsreferat von Dr. Peter Mai
Ort: Universitätsspital, Kurszimmer Ost B HOER 15 (Eingang Gloriastr., Richtung Hörsäle Ost)
Zeit: 19.00h bis 21.00h
Anmeldung: bei Beatrix Falch (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-27-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , SMGP-Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Phytozirkel in Bern
Dienstag
13.06.2017
Bern
Thema: Menopause, PMS
Ort: Restaurant Seidenhof, Zähringerstrasse 44, 3012 Bern
Zeit: 19.30h bis ca. 21.30h
Anmeldung: bei Silvio Ballinari E-Mail
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr.: 1-1015858-24-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Excursion pharmaco botanique
Samedi
17.06.2017
Neuchâtel
Réserve forestière du Bois de l’Hôpital, Jardin botanique de Neuchâtel et Marnière d’Hauterive (NE)
La (re)connaissance des plantes médicinales dans leur environnement naturel est le but de cette journée. De nombreux rappels seront effectués au contact de ces plantes, notamment en ce qui concerne les principes actifs, les modes d'action, les utilisations, mais aussi les dangers (confusions).
Nombre de participants : Max. 25.
HERBADONNA-Sommerworkshop
Donnerstag
22.06.2017
Solothurn
Sommer-Workshop «Frauen zwischen 20 und Mitte 40» in Solothurn, Impulsreferat zum Thema "Bewährtes aus einer phytotherapeutischen Frauenpraxis" mit einem Impulsreferat von Dr. med. Lilian Saemann und Verena Schönmann. Am Vormittag findet der Workshop von Marion Ombelli zum Thema "Bioidentische Hormone und Hormonpflanzen" ebenfalls in Solothurn statt.
Ort: Jugendherberge, Landhausquai 23, 4500 Solothurn
Zeit: 9.00 - 12.00 und 14.00h - 18.00h
Anmeldung: bei Regina Widmer (E-Mail), Details folgen mit separatem Mail
Kreditpunkte: FPH: 29.25 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-21-2017-P25.00 und 1-1015858-18-2017-P25.00); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 7h Fortbildung
Teilnahmegebühr:
Vormittag (Workshop bioidentische Hormone): Fr. 120.-; SMGP-Mitglieder: 90.-
Nachmittag (Herbadonna-Workshop): Fr. 150.-; SMGP-Mitglieder: 120.-
Ganzer Tag: Fr. 240.-, SMGP-Mitglieder: 190.-
Sommerexkursion
Fr/Sa
23./24.06.2017
ausgebucht
Warteliste
Besammlungsort: Arlesheim. Am Freitag: 100 Jahre Iscador®. Mistel im Fokus. Natürliche Standorte, Produktion, Klinik. Besuch in der Klinik Arlesheim (ehemals Ita-Wegmann-Klinik). Am Samstag: Pharmakobotanische Exkursion entlang der renaturierten Birs am Morgen, Abschluss im Merian-Park am Nachmittag. Maximale Teilnehmendenzahl: 25
Die Sommerexkursion ist ausgebucht. Bei genügendem Interesse wird sie 2017 wiederholt. Termin wird spätestens im September festgelegt. InteressentInnen könne sich in die Warteliste eintragen.
Pädiatrischer Phytozirkel in Aarau
Dienstag
27.06.2017
Aarau
Thema: "Erfahrungen aus eine Pädiatrischen Praxis" mit einem Impulsreferat von Dr. Christine Winkelmann
Ort: Aarau: Kantonsspital Aarau, Kursraum im Dachgeschoss von Haus 9
(Lageplan), beim Eingang gleich nach links und dann rechts durch die Türe ins Treppenhaus.
Zeit: 19.00h bis 21.00h
Anmeldung: bei Beatrix Falch (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-33-2017-P12.5); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Phytozirkel in Luzern
Donnerstag
07.09.2017
Luzern
Thema: "Phytotherapie in der Dermatologie", mit einem Impulsreferat von Dr. Christoph Bachmann
Ort: Hausarztpraxis Würzenbach, Dr. med. Daniel Ess, Kreuzbuchstr. 46, 6006 Luzern
Zeit: 19.15h bis ca. 21.15h
Anmeldung: bei Christoph Bachmann (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-37-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , SMGP-Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Achtung: Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt
HERBADONNA-Herbst-Workshop
Donnerstag
07.09.2017
Zürich
Sommerworkshop «Frauen in den Wechseljahren» in Zürich, Impulsreferat zum Thema "Neue Rezepte aus der Frauen-Naturheilkundepraxis" von Heide Fischer, Gynäkologin.
Ort: Verein für Volksgesundheit Zürich, Tobelhofsaal, Krähbühlstr. 90, 8044 Zürich
Zeit: 14.00h bis 18.00h (Eintreffen ab 13.30h)
Anmeldung: bei Beatrix Falch (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 25 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-19-2017-P25.00); SGGG: 4 Credits beantragt; SGAIM, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 4h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder: 120.-; Nicht-Mitglieder: 150.-
Programm (pdf)
Phytozirkel in Basel
Dienstag
12.09.2017
Basel
Thema: "Erkältungen und grippale Infekte"
Ort: Saner Apotheke, Basel Markthalle, Viaduktstrasse 12, 4051 Basel, Tel.: 061 205 92 00
Zeit: 19.15 bis 21.30h
Anmeldung: bei Susanne Villalonga (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-30-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , SMGP-Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Phytozirkel in St. Gallen
Dienstag
12.09.2017
St. Gallen
Thema: "Rheuma, Gicht und Co - auch am aktuellen Beispiel von Algen" mit einem Impulsreferat von Franziska Bürgisser
Ort: Praxis für Komplementärmedizin, Dr. Esther Granitzer, Gartenstrasse 3, 9000 St. Gallen
Zeit: 19.00h bis 21.00h
Anmeldung: bei Esther Granitzer (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-32-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , SMGP-Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Phytozirkel in Bern
Dienstag
19.09.2017
Bern
Thema: Pädiatrie: Ausserordentliche Situationen
Ort: Restaurant Seidenhof, Zähringerstrasse 44, 3012 Bern
Zeit: 19.30h bis ca. 21.30h
Anmeldung: bei Silvio Ballinari E-Mail
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr.: 1-1015858-25-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Kurs 9 Phytotherapie in der Dermatologie
Donnerstag
28.09.2017
Wädenswil
Es gibt viele Arzneipflanzen, die in der Dermatologie ein hohes Potential haben – Ringelblume, Kamille, Zaubernuss (Hamamelis), Melisse, Nachtkerze und Salbei zählen dazu. Die aktuelle Forschung beschäftigt sich wieder vermehrt mit der Anwendung von Pflanzen und Naturstoffen bei Hautkrankheiten. Insbesondere die ätherischen Öle nehmen einen wichtigen Platz ein. Individuelle pflanzliche Rezepturen sind eine wichtige Therapieoption.
Kurs 10 Phytotherapie im komplementärmedizinischen Umfeld
Donnerstag
26.10.2017
Wädenswil
Pflanzen werden nicht nur in der Phytotherapie eingesetzt. Sie spielen beispielsweise auch in der anthroposophischen und traditionellen chinesischen Medizin eine Rolle. Die Mistel und ihre Zubereitungen werden speziell betrachtet. Daneben werden erfolgreich erprobte ganzheitliche Konzepte etwa beim alten Menschen, bei der Behandlung von Leberstörungen und in der Onkologie/Palliativmedizin präsentiert.
HERBADONNA-Winterworkshop
Donnerstag
02.11.2017
Solothurn
Sommer-Workshop «Frauen zwischen 20 und Mitte 40» in Solothurn, Impulsreferat zum Thema "Phytotherapeutische Erfahrungen einer Frauenärztin" mit einem Impulsreferat von Dr. med. Gesa Otti. Am Vormittag findet der Workshop von Marion Ombelli zum Thema "Bioidentische Hormone und Hormonpflanzen" ebenfalls in Solothurn statt.
Ort: Jugendherberge, Landhausquai 23, 4500 Solothurn
Zeit: 9.00 - 12.00 und 14.00h - 18.00h
Anmeldung: bei Regina Widmer (E-Mail), Details folgen mit separatem Mail
Kreditpunkte: FPH: 29.25 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-22-2017-P25.00 und 1-1015858-20-2017-P25.00); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 7h Fortbildung
Teilnahmegebühr:
Vormittag (Workshop bioidentische Hormone): Fr. 120.-; SMGP-Mitglieder: 90.-
Nachmittag (Herbadonna-Workshop): Fr. 150.-; SMGP-Mitglieder: 120.-
Ganzer Tag: Fr. 240.-, SMGP-Mitglieder: 190.-
Phytozirkel in Bern
Dienstag
07.11.2017
Bern
Thema: Lunge und Phytotherapie
Ort: Restaurant Seidenhof, Zähringerstrasse 44, 3012 Bern
Zeit: 19.30h bis ca. 21.30h
Anmeldung: bei Silvio Ballinari E-Mail
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr.: 1-1015858-26-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
Phytozirkel in Zürich
Dienstag
14.11.2017
Zürich
Thema: "Phytotherapie mit ausgewählten Arzneipflanzen"
Ort: Universitätsspital, Kurszimmer Ost B HOER 15 (Eingang Gloriastr., Richtung Hörsäle Ost)
Zeit: 19.00h bis 21.00h
Anmeldung: bei Beatrix Falch (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-28-2017-P12.50); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , SMGP-Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-
  32. Schweizerische Jahrestagung für Phytotherapie
Phytotherapie in der Gynäkologie: Aus der Praxis – für die Praxis
Donnerstag
23.11.2017
Brugg
In der Gynäkologie liegt ein grosses Potential der Phytotherapie. Erstmals 2002 als Tagungsthema gewählt geht es nun 15 Jahre später um ein Update. Nicht nur pflanzliche Behandlungsmöglichkeiten bei Monats- und Wechseljahrbeschwerden, sondern auch bei heiklen Themen wie HPV und Brustkrebs auf einer grösseren Bühne in seinen vielen Facetten aus aktueller Sicht darzustellen, ist die Herausforderung für diese Tagung.
Pädiatrischer Phytozirkel in Aarau
Dienstag
28.11.2017
Aarau
Thema: "Phytotherapeutische Rezepturen in der Pädiatrie" mit einem Impulsreferat von Nicole Greiner
Ort: Aarau: Kantonsspital Aarau, Kursraum im Dachgeschoss von Haus 9
(Lageplan), beim Eingang gleich nach links und dann rechts durch die Türe ins Treppenhaus.
Zeit: 19.00h bis 21.00h
Anmeldung: bei Beatrix Falch (E-Mail)
Kreditpunkte: FPH: 12.5 Kreditpunkte (ID-Nr. 1-1015858-34-2017-P12.5); SGAIM, SGGG, SGP und weitere medizinische Fachgesellschaften: im Rahmen der erweiterten Fortbildung anerkannt; SMGP: 2h Fortbildung
Teilnahmegebühr: SMGP-Mitglieder Fr. 20.- , Nichtmitglieder Fr. 30.-/40.-