Sommerexkursion der SMGP vom 22./23.06.2006

Leitung: Peter Frey, praktischer Arzt, 8805 Richterswil, Tel. 044 784 11 66, E-Mail

Programm 1. Tag: Donnerstag, 22. Juni 2006
Treffpunkt: 10:00 Uhr Lugano Stazione FFS
(09:47 Ankunft Zug CIS 151 Zürich HB – Milano Centrale)
Verbindungen:
Zürich ab 07:09 (direkter Cisalpino nach Mailand)
Bern ab 06:00
06:02
(in Luzern und Arth-Goldau umsteigen), oder
(in Zürich umsteigen)
Basel ab 06:04 (in Arth-Goldau umsteigen)
St. Gallen ab 05:44 (in Zürich umsteigen)
Chur ab 05:13 (in Zürich umsteigen)
Wenn möglich, bei der Abreise zuhause folgende Billette lösen:
Wohnort -- Lugano -- Lamone-Cadempino -- Miglieglia: für den 22.06.2006
Caslano -- Lugano --Wohnort für den 23.06.2006
Weiterfahrt mit öV (oder PW):
Lugano ab 10:12 mit S1 nach Lamone-Cadempino
Lamone-Cad. ab 10:20 mit Postauto nach Arosio-Mugena
Hotelbezug in Arosio:
Pensione San Michele 6939 Arosio, Preis pro Person ab CHF 55.--
oder: Albergo Il Castagno 6939 Mugena, Preis ab ca CHF 90.--
Mittagessen in Arosio: Ristorante San Michele, Menu individuell
Weiterfahrt mit öV: Arosio ab 13:36, Miglieglia an 13:55
14:00 - ca 16:30 Pharmako-botanische Wanderung Nr. 1 von Miglieglia nach Curio
Leitung: Rita Marusic, farmacista, omeopata, fitoterapeuta SMGP, Locarno
16:30 - 18:00 Besichtigung der Erboristi Pietro e Silvia Lendi SA in 6986 Curio, spez. Kräutergärtnerei mit Produktion von Gewürzen und Tees
Ca. 18:00 Rückfahrt mit dem Pharmaton-Bus
Ca. 19:00 Nachtessen: Ristorante San Michele Arosio, (3-Gang-Menu ab ca. CHF 35.--) gemütliches Beisammensein. Falls gewünscht, Behandlung von Phytotherapie-Themen in Gruppen

Programm 2. Tag: Freitag, 23. Juni 2006
07:30 Frühstück, Check-Out im Hotel
09:00 Transfer Arosio – Bioggio durch den Pharmaton-Bus
09:30 - 11:45 Besuch der Firma Pharmaton SA in Bioggio mit folgenden Themen:
Welcome und kurze Einführung (E.Ceppi), Firmenpräsentation (C.Koethe),
Die Entwicklung von Phytopharmaka aus der Sicht der Industrie (F.Soldati)
Virtuelle Tour durch die Produktion (M.Taylor), Philosophie von Pharmaton (R.Tschopp), Fragen und Antworten, Schlusswort (F.Soldati)
12:30 Mittagessen im Ristorante della Stazione, Bioggio (Sponsor: Pharmaton SA)
14:15 Transfer mit Pharmaton-Bus nach Caslano
Ab 14:30 Pharmako-botanische Wanderung Nr. 2 rund um den Monte Caslano
Leitung: Prof. Dr. Otto Sticher, Emeritus für Pharmazie an der ETZH, Schweizerische Gesellschaft für Pharmazeutische Wissenschaften Zürich
Rückreise: individuell ab Caslano FLP (alle 20min 17/37/57), Fahrzeit bis Lugano 21 min.
Lugano FFS ab: 16:55, 17:55, 18:39, 18:55
Zürich HB an: 19:51, 20:51, 21:25, 21:51
(mit zum Teil Umsteigen in Arth-Goldau)

Kosten: SMGP-Mitglieder CHF 180.--, Nichtmitglieder CHF 240.--, Studierende CHF 120.—
Zusätzlich: Uebernachtung/Frühstück ab CHF 55.--bis 90.-- je nach Kategorie
Nachtessen in Arosio ca. CHF 35.--, Mittagessen in Arosio à la carte
Transfers Lugano – Arosio – Miglieglia sowie Caslano - Lugano
Kauf von Pflanzen, Gewürzen und Tees bei Lendis in Curio

Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Badekleidung (für den Lago Ceresio in Caslano), Lupe, Bestimmungsbuch, eventuell ID oder Pass bei Anreise via Domodossola (Ankunft später, Anschluss an Wanderung möglich).

Durchführung: bei jedem Wetter, sofern die Verbindungswege offen sind
Teilnehmerzahl: mind. 15, max. 25. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.
Wir danken der Firma Boehringer Ingelheim – Pharmaton für die grosszügige Unterstützung!

Kontaktadresse: Hochschule Wädenswil, Irène Tinguely, Postfach 335, 8820 Wädenswil
Tel: 044 7899980, Fax: 044 7899950, E-Mail