Zertifikatsarbeiten

Jahr Autor / Titel
2017 Sybille Hayoz
Der Muskatellersalbei - mehr als ein berauschender Duft
Anhang: Studien zu Muskatellersalbei - Tabelle
2017 Volker Junghans
Phytotherapie in der Behandlung der Atopischen Dermatitis
2017 Elsbeth Gehri
Ein Kräuterkurs von 1938 - Bezüge zur modernen Phytotherapie
2017 Pamela Voggel
Eschscholzia californica und sein Einsatz bei anspannungsbedingten leichten bis mittelschweren Schlafstörungen - Therapiekontrolle in einer Hausarztpraxis.

Mitglieder der SMGP und AbsolventInnen des Fähigkeitsprogramms können die Arbeit bei der Geschäftsstelle anfordern.
2017 Silvia Füchslin-Morgenegg
Inhalation von ätherischen Ölen – ein Überblick
2016 Silke Henzen
Ihre Zertifikatsarbeit wurde in der „Ganzheitsmedizin“ publiziert und trägt den Titel „Einstellung von hausärztlichen Patientinnen und Patienten zu schul- und komplementärmedizinischen Verfahren - ein Stimmungsbild“.
2015 Sabine Lorch
Dokumentation von Anwendungen pflanzlicher Arzneimittel im Alltag: Online-Erfassung in der Apotheken-Praxis Die Anhänge können bei Bedarf bei der Geschäftsstelle bestellt werden
2015 Elisa Marchiondi
Phytotherapeutische Familienapotheke
Flyer für Eltern Druckanleitung für Flyer: 2 Seiten pro Blatt mit Bindung an kurzer Kante, die beidseitig bedruckten 2 Blätter dann ineinanderlegen und die Broschüre ist fertig
2014 Hervé Monfront
COMPENDIUM de Thérapeutique par les plantes
Le document est très volumineux. Download: Mémoire Phyto Hervé 04.11.14.zip
2014 Ines Uhlig
Qualitätssicherung einer phytotherapeutischen Maßnahme: Erfahrungen mit der Anwendung eines pflanzlichen Kombinationspräparates in der psychiatrischen Praxis
Die Arbeit umfasst zahlreiche Fallvignetten, die die Autorin nicht publizieren möchte. SMGP-Mitglieder mit Fähigkeitsausweis oder in Ausbildung können die Arbeit bei der Autorin anfordern. Ab 1.7.2015 : E-Mail
2014 Bettina Kneip
Padma Nerventonikum bei Wechseljahrbeschwerden - eine Therapieevaluation
Publiziert unter dem Titel: Eine Therapieevaluation zur Behandlung von menopausalen Symptomen mit Padma Nerven-Tonikum in Schweiz Z Ganzheitsmed 2015;27:165-167 (DOI:10.1159/000430943)
2014 Esther Ulrich
Projekt zur Einführung der Phytotherapie in der Klinik Schlössli
Anhänge: Vademecum, Naturheilkundliche Hausapotheke Schlössli
2014 Marianne Ruoff
Vorschlag zur erweiterten Betrachtung der Evidenz in der Phytotherapie am Beispiel der uralten und modernen Arzneipflanze Birke und ihre Verwendung in verschiedenen Kulturen
2014 Karoline Fotinos-Graf
Ätherische Öle in der Wundheilung und Entwicklung von geeigneten Rezepturen
2014 Dr. med. Simona Zahradnicek
Pleiotropie von Minzen – Mehr als Vielstofflichkeit?
2014 Dr. med. Michael Alexander Brabetz
Einführung der Phytotherapie und Aromatherapie in einer grossen Psychiatrischen Klinik, Clienia Littenheid AG
2013 Anne Séchaud
Prévention et traitements en phytothérapie des troubles cognitifs et des démences
2013 Dr. med. Gernod Hoffmann
Die Zusammensetzung eines hausärztlich-phytotherapeutischen Grundsortiments am Beispiel der allgemeinärztlichen Praxis Dr. Hoffmann am Hausarztzentrum Weinfelden
2012 PD. Dr. med. Andreas Schapowal
Wirksamkeit von Perillaöl-Kapseln bei allergischer Rhinokonjunktivitis
2012 Dr. med. Dagmar Wemmer
Pilotprojekt zur Integration von Phytotherapie in der Akutmedizin. DOI:10.1159/000342292
2012 Dr. med. Simon Feldhaus
Phytotherapeutischer Leitfaden aus sportmedizinischer Sicht
2011 Dr. med. Matthias Rostock
Schleimhautschäden unter antitumoraler Behandlung: Präventive und therapeutische Möglichkeiten mit pflanzlichen Zubereitungen. DOI:10.1159/000283797
2007 Dr. med. Barbara Kramer
Les Plantes Medicinales de Valère (Extrait/Auszug). Vollständige Fassung bei der Autorin