33. Schweizerische Jahrestagung für Phytotherapie vom 22. Nov. 2018
Ätherische Öle – Potential und Klinik


Die ätherischen Öle sind ein wichtiges Element der Phytotherapie. Sie haben ein grosses Potential bei Erkältungskrankheiten, als Schmerzmittel und zur Behandlung von Beschwerden im Magen-/Darm-Trakt. Aber auch bei der topischen Anwendung auf Haut und Schleimhaut. Als potentielle Alternativen zu Antibiotika stehen sie im Fokus aktueller Diskussionen. Auch in der Veterinärmedizin wächst das Interesse. Gründe genug, das Thema der 12. Schweizerischen Jahrestagung für Phytotherapie aus dem Jahr 1997 wieder aufzunehmen.