Simon Niggli Referentin an Phytotherapie-Tagung der SMGP

Die seit bald 10 Jahren den OL-Sport der Frauen dominierende Simon Niggli-Luder wird als einer der Höhepunkte der diesjährigen Schweizerischen Tagung für Phytotherapie als Referentin auftreten. Die studierte Biologin, die am 27. September in Zürich den Weltcupfinal dominierte und zum 6. Mal den OL-Weltcup gewann, wird unter anderem erklären, warum sie nun auch mit der Zusatzbelastung als Mutter und während der ganzen sportlichen Karriere nie ernsthaft krank oder verletzt war.
Die 24. Schweizerische Jahrestagung für Phytotherapie findet am 19. November 2009 im TRAFO-Zentrum in Baden statt und ist dem Thema Phytotherapie und Sport gewidmet. Dies ist weltweit die erste Veranstaltung zu diesem Thema. Die Organisatorin der Tagung, die Schweizerischen Medizinische Gesellschaft für Phytotherapie (SMGP) konnte dafür weitere prominente Referenten gewinnen (vgl. Anhang), unter anderem Prof. Schmidt-Trucksäss, seit 1.6.2009 Inhaber des ersten Schweizerischen Lehrstuhles für Sportmedizin, sowie Dr.med.Christian Schlegel, Chief Medical Officer Swiss Olympic Vancouver 2010.

SMGP, 4.10.2009
1144 Zeichen inkl. Leerschläge
Weitere Auskünfte: SMGP Medienstelle oder www.smgp.ch

Reservieren Sie sich das Datum, um an der Tagung teilnehmen und in Ihrem Medium darüber berichten zu können. Eine offizielle Einladung mit Anmelde-formular folgt später.